Veranstaltung

Touren + Führungen

Stadttour: „Altstadt-Rundgang – Zwischen Historie und Moderne“

Dienstag, 15.10.2024 in Mönchengladbach

Vorbei am frisch gestalteten Geropark mit seinem neuen, vergrößerten Weiher und den gerade sanierten Teilen der früheren Stadtmauer, führt diese Tour ihre Teilnehmer an Orte, die Geschichte geschrieben haben und dies weiterhin tun. Vielleicht überrascht es einige gebürtige Mönchengladbacher selbst, wie viel Altes und Neues es in und rund um die Altstadt zu entdecken gibt. Warum heißt der Weg zwischen Gasthausstraße und Neustraße „Anna-Schiller-Stiege“, wer war diese Frau? In welcher Straße war das älteste Gewerbe der Welt angesiedelt? Der neue Brunnenhof: Wann wird er eröffnet? Was ist die „Galerie im öffentlichen Raum“? Wozu diente der historische Dicke Turm einst, und wozu heute? Was passierte in früheren Zeiten auf dem Gladbacher Markt, der heute Alter Markt heißt? Joseph Beuys, Hans Hollein, Johannes Cladders: Wieso trafen große Namen aus Kunst und Architektur aufeinander? Kirchen und Meilensteine moderner Baukunst werden ebenso vorgestellt wie andere Orte, die fest zum Mönchengladbacher Stadtbild gehören. Ein informativer Rundgang, der die Vielfalt der Stadt aufzeigen will.

Dauer: 90 Minuten. Strecke: ca. 2,5 km.

Veranstalter: Marketing Gesellschaft Mönchengladbach mbH.


TREFFPUNKT:

18:00 Uhr, Geroplatz – Schild „Treffpunkt Stadttouren“, Weiherstraße


Weitere Informationen:

deinmg.de/project/stadttouren-stadtrundgaenge/


Adresse

Geroplatz
Schild „Treffpunkt Stadttouren“
Weiherstraße
41061 Mönchengladbach