Veranstaltung

Schauspiel + Bühne

Shakespeare Festival 2024 (4.5.-25.5.): „Macbeth Zar“

Dienstag, 07.05.2024 in Neuss

Wichtiger Hinweis

Deutschlandpremiere

  • Shakespeare Festival Neuss: Dramaturg David Greiner, Fachbereichsleiterin Esther Klose, Beigeordnete Ursula Platen, Festivalintendantin Maja Delinić, Kulturamtsleiter Dr. Benjamin Reissenberger | Foto: © Stadt Neuss

Frei nach William Shakespeare. Persisch mit deutscher Übertitelung.

Shakespeares populäres Königsdrama mit seinem bluttriefenden Plot um Schuld, Machtgier und Manipulation verspricht seit jeher ein intensives Theatererlebnis. Die übernatürliche Magie und der Zauber, die dem Plot innewohnen, sorgen zusätzlich für Nervenkitzel.

Das mystische Element der Geschichte ist der Dreh- und Angelpunkt in der Lesart des Titowak Theater. Es verbindet Shakespeares große Tragödie um den schottischen Tyrannen Macbeth mit dem Zar-Ritual in der süd-iranischen Provinz Hormozgan. Zar ist die Bezeichnung für einen bösen Geist, von dem man in den südlichen Teilen des Iran glaubt, dass er von Menschen Besitz ergreift. Bei einem Zar-Ritual werden die besessenen Personen von diesen Geistern befreit, was mit Essen und musikalischen Darbietungen verbunden ist, die in ekstatischen Tänzen gipfeln.

→ In Titowaks Lesart lebt Macbeth auf der Felseninsel Hormoz im Persischen Golf. Aus Habgier und Geltungssucht bringt er Duncan um, den Zar-Zeremonienmeister, um sich selbst als Meister der Austreibungen zu krönen.

Selten wurde ein so transkultureller Blick auf einen Shakespearetext geworfen. Der westliche Text begegnet Elementen der iranischen, arabischen, indischen sowie afrikanischen Kultur und bringt eine gute Portion Humor mit ins Spiel. Die Geschichte von Macbeth dient dabei als Steilvorlage: Macbeth erschüttert unseren Glauben in die Selbstbestimmtheit des Menschen. Welche dunklen Mächte brodeln in uns und wer kann uns letztendlich vor dem Abgrund unserer eigenen Seele retten?


19:30 Uhr


Weitere Informationen (Programm und Tickets):

www.kulturamt-neuss.de/shakespeare


Adresse

Globe Theater
Stresemannallee
41460 Neuss