Januar 2021

Aktuelle Ausgabe als PDF - Januar 2021
Aktuelle Ausgabe
PDF
Weitere Ausgaben
Archiv

MEDIZIN+CO

MEDIZIN+CO 01/2021

GESUNDHEITSBERUFE 2020

GESUNDHEITSBERUFE 2020
Überall gibt es spannende, seltene und manchmal auch seltsame Dinge zu entdecken. Foto: © Marc Thiele
Überall gibt es spannende, seltene und manchmal auch seltsame Dinge zu entdecken. Foto: © Marc Thiele

Vintage Corner by Ingo Kreuzer

Sehnsuchtsort für Vintagefans

Redaktion: Marc Thiele

Foto 1
Foto 1

Lieben Sie es auch so, auf Antikmärkten zu stöbern oder in den verwinkelten Ecken von Antiquitätengeschäften nach „Schätzen“ zu suchen? Ein wenig fühlt man sich doch wie ein Schatzjäger oder Indiana Jones auf der Suche nach dem einen, dem besonderen Stück, das perfekt in die Wohnung, das Haus, den Garten oder den Barkeller passt. Neben den klassischen Antiquitäten z.B. aus der Jugendstil-/Art-Deco-Ära sind es vor allem Stücke aus den Bereichen Vintage und Industrial, die in den letzten Jahren extrem angesagt waren und eine große Nachfrage erfuhren. Ganz vorne mit dabei natürlich die englischen Chesterfileld-Klassiker, diese urgemütlichen Ledersofas und -sessel, die einer Einrichtung oft das I-Tüpfelchen mehr an Ausstrahlung und Persönlichkeit geben.

Auf der Suche nach diesen besonderen Stücken, fand man sich oft auf Märkten und in Geschäften in den Niederlanden oder Belgien wieder oder man versuchte sein Glück bei Ebay & Co. im Internet. Dabei muss man doch eigentlich nur an der Autobahnausfahrt Hardt die A52 verlassen und zu einem wunderschönen Vierkanthof in Hardt/Rasseln fahren, um einen ganz besonderen Ort zu finden, an dem der Entdeckertrieb voll und ganz auf seine Kosten kommt.

Foto 2
Foto 2

Jugendstil- und Art-Deco-Stücke wird man im Vintage Corner von Ingo Kreuzer zwar seltener finden, aber dafür umso mehr Dinge, die die Augen von Vintage- und Industrialfans zum Leuchten bringen. Auch wer auf besondere Upcyclingstücke, ikonische Popkulturpodukte oder spannende, meist moderne Kunst steht, wird hier voll und ganz auf seine Kosten kommen und aus dem Stöbern und Staunen sowieso nicht mehr heraus kommen.

Foto 3
Foto 3

Schon seit 2018 gibt es Ingo Kreuzers Vintage Corner, der seinen Ursprung in der Leidenschaft des Inhabers für diesen ganz besonderen Einrichtungsstil hat. In vielen Jahren des Sammelns für die eigene Einrchtung konnte Ingo Kreuzer ein großes und weitreichendes Netzwerk aufbauen, über das er seine Möbel und Einrichtungsstücke bezog. Immer öfter wurde er von Freunden gefragt, ob er ihnen nicht auch dieses oder jenes besorgen könne, woraus dann die Idee entstand, dass man daraus ja auch ein Geschäft machen könne.

Foto 4
Foto 4

Wer seinen Weg nach Rasseln findet, betritt eine Halle, die in jedem Winkel etwas zum Entdecken bietet. In der Theke am Eingang liegen Star Wars Autogramme neben Schmuckaccessoires und gestalteten Corona-Mund-Nasen-Bedeckungen, alles bewacht von Iron Man und Marvelstatuen im Regal dahinter. Eine Sitzecke mit Chesterfieldmöbel lädt zum sitzen ein, vielleicht um darüber nachzudenken, welches der ganzen tollen Stücke man denn nun kaufen möchte. Verteilt in der Halle finden sich Möbel aus verschiedenen Epochen, Accessoires vom Glas über Geschirr und Schmuck bis hin zu Militaria, Vintagekleidung oder auch Upcylingtaschen und so vieles mehr. Egal wie oft man seine Kreise im Vintage Corner dreht, bei jeder weiteren Runde durch die Ausstellung finden sich plötzlich immer neue Schätze, die vorher scheinbar noch nicht da waren. Es lohnt sich also auf jeden Fall, genug Zeit mitzubringen und wirklich jede Ecke, jeden Tisch, jedes Regal aber vor allem auch die Wände (und die Decke) aufmerksam zu sondieren.

Regelmäßig stellen im Vintage Corner auch Künstler z.B. aus der Streetart-Scene aus. Aktuell finden sich dort viele spannende Stücke der Mönchengladbacher Künstlerin „Art by Ava“.

Auf die Frage, wie er sein Geschäft beschreiben würde, sagte Ingo Kreutzer nur „Vintage, Loft und Needful Things“ - kurz, aber auf den Punkt, wie wir finden und für uns immer einen Besuch wert.

Vintage Corner
Rasseln 1
41169 Mönchengladbach
Mi.-Mo. von 12-18 Uhr
Di. geschlossen
und nach Vereinbarung
Tel.: 0157 - 83 97 87 97
Facebook: Vintage-Corner-by-Ingo-Kreuzer
Instagram: vintage_corner_mg

Fotoinformationen
Foto 1: Ingo Kreuzer machte seine Leidenschaft zum Beruf.
Foto 2: Eine Fundgrube voller „Vintage, Loft und Needful Things“ wie Ingo Kreuzer seinen Vintage Corner beschreibt.
Foto 3: Aktuell kann man Werke der Mönchengladbacher Künstlerin „Art by Ava“ bestaunen und natürlich auch kaufen.
Foto 4: Chesterfileds wohin das Auge schaut.

Fotos: © Marc Thiele

Zurück